Lebensbilder – Der Osterblog 26.5.2019

Luft

Audio

Der Text: Aus Stephen Langton, Veni Sancte Spiritus
Komm herab, o Heilger Geist, der die finstre Nacht zerreißt, strahle Licht in diese Welt. …
Ohne dein lebendig Wehn kann im Menschen nichts bestehn, kann nichts heil sein noch gesund.

Der Impuls
Der Heilige Geist, Lebensatem Gottes, der uns umhüllt und durchdringt wie die Luft, die wir atmen, ohne die wir nicht leben können. Im Atmen kannst du dich Gott öffnen, ihn bitten zu kommen, dass er wehen möge, wo er will, stark oder sanft, um dein Segel zu hissen.

Der Weg in die Gegenwart
Verweilen bei dem, was sich dir gezeigt hat.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s