Anders beten. Spiritualität des Alltags

Ab 7. Juni: Lukas. Tagebuch eines Landarztes

Aufbrechen. Der Blog zur Osterzeit

Ostern ist die Zeit des Aufbruchs, nicht nur in der Natur. Die Ostererzählungen sind voll von Aufbrüchen. Der Blog folgt in der Osterzeit diesen und anderen Aufbrüchen, weil Jesus selbst aufgebrochen ist ins Leben. Die amerikanische Theologin und Gemeindegründerin Nadia Bolz-Weber hat den österlichen Aufbruch so beschrieben: Gott liebt uns zurück ins Leben.

Gesrpäch, Begleitung

Für ein Gespräch, ein offenes Ohr, geistliche Begleitung … stehe ich auch in Corona – Zeiten gerne zur Verfügung. Das kann per Telefon geschehen, per Email oder Video, oder auch persönlich, mit dem geboteten Abstand, z.B. bei einem Spaziergang.  Unten auf dieser Seite ist ein Kontaktformular.

blog post

Kontakt: