Lebensbilder – Der Osterblog 5.5.2019

Licht

Audio

Der Text: Joh 1, 3-5.9
Alles ist durch das Wort geworden und ohne es wurde nichts, was geworden ist. In ihm war Leben und das Leben war das Licht der Menschen. Und das Licht leuchtet in der Finsternis und die Finsternis hat es nicht erfasst. Das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet, kam in die Welt.

Der Impuls
Licht in dir. Wie ein Sonnenstrahl, der durch die Wolken dringt, eine Stelle beleuchtet, so kannst du dich heute einfach in dieses Licht stellen, von dem Johannes schreibt, es ist das Leben, es leuchtet in der Finsternis und es leuchtet in jedem Menschen.
„Licht in mir“ – nimm diesen Satz mit durch den Tag. Licht in mir.

Der Weg in die Gegenwart
Verweilen bei dem, was sich dir gezeigt hat.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s