Sehnsuchtsorte – 25.7.2019

Das Buch

Audio

Das Bild
Buch

Der Impuls
Es ist ein konzentriertes Bild. Wie in einer Ausstellung wird das Buch ins Licht gesetzt, das Drumherum ausgeblendet. Aber im Gegensatz zum Museum ist hier anfassen erlaubt, sogar gewünscht. Ein Buch, das ausgestellt, aber nicht gelesen wird, harrt noch auf seine Entdeckung. Walter Moers nennt solche Bücher, die nicht gelesen werden, die „träumenden Bücher“. Stelle dir vor, du bist an der Stelle des Buches, was ist da jetzt gerade aufgeschlagen und möchte vielleicht gelesen werden?

Der Weg in die Gegenwart
Was sich dir heute gezeigt hat: verweile dabei.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s