Dancing Days 24.12.2018

Audio: Text, Impuls und Musik

Der Text 1 Chr 13, 8
David und ganz Israel tanzten und sangen vor Gott mit ganzer Hingabe und spielten auf Zithern, Harfen und Pauken, mit Zimbeln und Trompeten.

Der Impuls
Tanzen, der König und das ganze Volk. Ein großer Ball bricht an. Denn Morgen ist der Dancing Day, morgen kommt er zur Welt, im Ballkleid unseres Menschsseins. Komm Herr, und lade uns ein (Madeleine Delbrêl)

Das Gebet (aus: Madeleine Delbrêl, Der Ball des Gehorsams)
Gib, dass wir unser Dasein leben
Nicht wie ein Schachspiel, bei dem alles berechnet ist,
Nicht wie einen Wettkampf, bei dem alles schwierig ist,
Nicht wie einen Lehrsatz, bei dem wir uns den Kopf zerbrechen,
Sondern wie ein Fest ohne Ende, bei dem man dir immer wieder begegnet,
Wie einen Ball,
Wie einen Tanz,
In den Armen deiner Gnade,
Zu der Musik allumfassender Liebe.
Herr, komm und lade uns ein.

Die Musik (Weg in die Gegenwart)
Thomas Klima improvisiert zu „Tomorrow shall be my dancing day“

Hier findest du die Improvisationen und die Chorfassung gesammelt.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s