Dancing Days 21.12.2018

Audio: Text, Impuls und Musik

Der Text Eph 5,19
Lasst in eurer Mitte Psalmen, Hymnen und geistliche Lieder erklingen, singt und jubelt aus vollem Herzen dem Herrn!

Der Impuls
Die Freude an Gott kann münden in das Lob Gottes, ihm ein Loblied singen, wie Maria, und dabei und dadurch Gott groß sein lassen. Für heute: Lass Gott groß sein. „Magnificat anima mea dominum“, „Groß sein lässt meine Seele den Herrn.“ Eine weitere Weise, mehr ein liebender Mensch zu werden.

Das Gebet (aus: Madeleine Delbrêl, Der Ball des Gehorsams)
Eines Tages, als du ein wenig Lust auf etwas anderes hattest,
Hast du den heiligen Franz erfunden
Und aus ihm deinen Gaukler gemacht.
An uns ist es, uns von dir erfinden zu lassen,
Um fröhliche Leute zu sein, die ihr Leben mit dir tanzen.

Die Musik (Weg in die Gegenwart)
Thomas Klima improvisiert zu „Tomorrow shall be my dancing day“

Hier findest du die Improvisationen und die Chorfassung gesammelt.

 

 

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s