Dancing Days 15.12.2018

Audio: Text, Impuls und Musik

Der Text Ps 137, 3
Denn dort verlangten, die uns gefangen hielten, Lieder von uns, unsere Peiniger forderten Jubel: Singt für uns eines der Lieder Zions!

Der Impuls
Die Israeliten sind gefangen in Babylon. Dort werden sie festgehalten, freiwillig sind sie nicht da. Es ist nicht so, wie man möchte. Diese Erfahrung gibt es nicht nur in Babylon, dass man gefangen genommen und gebunden wird. Jesus weicht dem auch nicht aus. Am Ölberg, da wird er gebunden.

Die Musik (Weg in die Gegenwart)
Thomas Klima improvisiert zu „Tomorrow shall be my dancing day“

Hier findest du die Improvisationen und die Chorfassung gesammelt.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s