Sommerzeit – Der Ferienblog

Freitag, 6. August

Audio

Die Frucht: Eine Wassermelone

Ein Impuls
Wassermelonen sind echte Sommerfrüchte. Sie erfrischen, schmecken gut, die Kerne sind zwar lästig, eignen sich aber auch zum Spucken. Nach dem Genuss stellt sich ein erfrischtes Glück ein. Die Wassermelone ist nicht perfekt, denn das erfrischte Glück ist zugleich klebrig von all den Tropfen, die an den Händen, um den Mund und auf dem T-Shirt landen. Gerade das macht sie so sommerlich. Der Sommer muss nicht perfekt sein, der darf auch ein bisschen klebrig sein und Kerne haben. Das gehört dazu und man kann damit vielleicht auch ein bisschen Quatsch machen. So einen Wassermelonentag wünsche ich dir.

Der Weg in die Gegenwart
Auf das kleine Glück achten.

Vielleicht ist dir auch ein anderer Gedanke in den Sinn gekommen. Dann verweile dort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s