Lukas – Tagebuch eines Landarztes (1.6.2021)

Dienstag, 1. Juni

Mit diesem Impuls endete im Februar der erste Abschnitt aus dem Tagebuch des Lukas. Er dient als Einstieg in den zweiten Abschnitt zu Lukas. Das Thema „Fürchte dich nicht“ schließt an den Impuls von gestern an, die Gabe der Gottesfurcht.

Audio

Der Text: Lk 5, 10b-11
Da sagte Jesus zu Simon: Fürchte dich nicht! Von jetzt an wirst du Menschen fangen. Und sie zogen die Boote an Land, verließen alles und folgten ihm nach.

Ein Impuls
Fürchte dich nicht. Das ist eine der Grundaussagen der Evangelien: Fürchtet euch nicht. Immer wieder. Gott will keine Furcht. Er spielt nicht wie ein Halbstarker mit seinen Muskeln. Er will Mut machen. Den Mut fasst Simon und die anderen auch. Die Boote brauchen sie jetzt nicht mehr. Sie ziehen mit Jesus los. Das genügt. Er genügt.

Der Weg in die Gegenwart
Nach der Fasten-und Osterzeit, nach Pfingsten und den Geistesgaben ist heute die Gelegenheit des ganz banalen Alltags: Wohin heute aufbrechen? Was heute lassen?

Vielleicht ist dir auch ein anderer Gedanke in den Sinn gekommen. Dann verweile dort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s