einfach.mehr – Der Blog vor Ostern (15.3.21)

Montag, 15. März

Audio

Der Vers: Jes 66, 10
Freue dich, Stadt Jerusalem!

Ein Impuls
In der Meditationskirche liegt jede Woche ein Segen aus. Ich nehme ihn auch als Segenswunsch am Ende des Gottesdienstes. Der Impuls heute ist der Segen dieses Sonntags, von Laetare, freue dich:

Möge ein Lächeln deinen Mund umspielen,
mögen deine Augen Freudentränen weinen,
möge dein Körper von Lachen geschüttelt werden,
mögest du immer wieder von Herzen ausrufen können: Ja Herr, ich freue mich!
So sei gesegnet von dem, der die Herzen zum Lachen bringen will – dem Vater, Sohn und Heiligen Geist.

Der Weg in die Gegenwart
Jemandem im Herzen Segen wünschen.

Vielleicht ist dir auch ein anderer Gedanke in den Sinn gekommen. Dann verweile dort.

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s