Himmel 8.11.2019

Freitag, 8. November

Audio

Der Text: Jes 47, 13-14

Du hast dich geplagt um deine vielen Berater; sollen sie doch auftreten und dich retten, sie, die den Himmel deuten und die Sterne betrachten, die dir an jedem Neumond verkünden, was über dich kommt. Siehe, sie sind wie Spreu geworden, die das Feuer verbrennt. Sie können sich nicht retten vor der Gewalt der Flammen.

Der Weg in den Text

Der Prophet spricht zu Babylon, die überheblich wurde und meinte, alles zu wissen, sich alles weissagen zu lassen, auf der sicheren Seite zu sein.

Du hast dich geplagt um deine vielen Berater; sollen sie doch auftreten und dich retten,

Doch die Berater geben falschen Rat. Sie haben ein großes System aufgebaut – und doch erkennen sie nichts, weil sie in ihrem Weissagesystem gefangen sind, heillos;

sie, die den Himmel deuten und die Sterne betrachten, die dir an jedem Neumond verkünden, was über dich kommt. Siehe, sie sind wie Spreu geworden, die das Feuer verbrennt. Sie können sich nicht retten vor der Gewalt der Flammen.

Der Weg in die Gegenwart
Gott lässt sich nicht in ein System fangen, er ist immer wieder anders. Die Herausforderung liegt darin, sich immer wieder überraschen zu lassen.

Vielleicht bist du auch an einem anderen Ort oder Gedanken hängen geblieben. Dann verweile dort und komme im Laufe des Tages immer wieder einmal darauf zurück, um der Bedeutung für dich nachzuspüren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s