Visionen 28.11.2018

Audio: Text und Impuls

Der Text Offb 3, 14-22
An den Engel der Gemeinde in Laodizea schreibe: So spricht Er, der «Amen» heißt, der treue und zuverlässige Zeuge, der Anfang der Schöpfung Gottes: 15Ich kenne deine Werke. Du bist weder kalt noch heiß. Wärest du doch kalt oder heiß! 16Weil du aber lau bist, weder heiß noch kalt, will ich dich aus meinem Mund ausspeien. 17Du behauptest: Ich bin reich und wohlhabend und nichts fehlt mir. Du weißt aber nicht, dass gerade du elend und erbärmlich bist, arm, blind und nackt. 18Darum rate ich dir: Kaufe von mir Gold, das im Feuer geläutert ist, damit du reich wirst; und kaufe von mir weiße Kleider und zieh sie an, damit du nicht nackt dastehst und dich schämen musst; und kaufe Salbe für deine Augen, damit du sehen kannst. 19Wen ich liebe, den weise ich zurecht und nehme ihn in Zucht. Mach also Ernst und kehr um! 20Ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wer meine Stimme hört und die Tür öffnet, bei dem werde ich eintreten und wir werden Mahl halten, ich mit ihm und er mit mir. 21Wer siegt, der darf mit mir auf meinem Thron sitzen, so wie auch ich gesiegt habe und mich mit meinem Vater auf seinen Thron gesetzt habe. 22Wer Ohren hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt.

Der Impuls
„Wir werden Mahl halten“. Wenn Christus kommt, ist es das Heimkommen. Die Welt und wir finden Platz bei ihm. „Gesegnet sei, der kommt im Namen des Herrn“, der Vers aus dem Sanctus der Messe fasst alle 7 Briefe zusammen: Am Ende geht es um Segen, weil wir heimkommen. So beteten die frühen Christen: „Amen. Maranatha. Komm, Herr Jesus.“ Geh mit diesem Gebet in den Tag – und aus ihm heraus. Die Nacht heute ist eine kleine Vollendung, die große steht noch aus. Dann werden wir sein inmitten Gottes, eingeladen zum göttlichen Tanz.

Der Weg in die Gegenwart
„Benedictus“ von Karl Jenkins aus der Messe „The armed man“, gesungen von Voces8: https://youtu.be/JTCyofpWWck

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s