Markus. Ein Reisebericht (30.8.20)

Sonntag, 30. August

Audio

Tagebuch: Mk 14, 9
Amen, ich sage euch: Auf der ganzen Welt, wo das Evangelium verkündet wird, wird man auch erzählen, was sie getan hat, zu ihrem Gedächtnis.

Ein Impuls
Die Salbung mit Öl gehört zum Evangelium. Ohne diesen Bericht, den Markus notiert hat, wäre das Evangelium nicht vollständig. Denn diese Prophetin, deren Namen Markus nicht überliefert hat, deutet uns, wer Jesus ist. Er lässt sich berühren und umfließen, ganz wörtlich von dem Nardenöl, und übertragen: von uns.

Für hier und jetzt
Hast du auch ein Öl für Jesus? Welchen Duft hat es? Welchen Namen gibst du deinem Salböl?

Vielleicht ist dir auch ein anderer Gedanke in den Sinn gekommen. Dann verweile dort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s