Markus. Ein Reisebericht (1.8.20)

Samstag, 1. August

Audio

Tagebuch: Mk 12, 34
Jesus sah, dass er mit Verständnis geantwortet hatte, und sagte zu ihm: Du bist nicht fern vom Reich Gottes. Und keiner wagte mehr, Jesus eine Frage zu stellen.

Ein Impuls
Markus beschließt die Befragung Jesu mit einer Zusage an den Schriftgelehrten: Er ist nicht mehr fern vom Reich Gottes und antwortet „mit Verständnis“. Verständnis, das ist weit mehr als die intellektuelle Auseinandersetzung – wiewohl es die auch braucht. Sie braucht aber die Erdung im Alltäglichen (liebe deinen Nächsten), im Innern (liebe dich selbst) und sozusagen die Erdung im Himmel (Gott ist einzig).

Für hier und jetzt
Gottesliebe, Nächstenliebe und Selbstliebe sind keine Gegenspieler, sondern aufeinander bezogen. Mal steht die eine im Vordergrund, mal die andere. Haben sie ein Gleichgewicht – oder bräuchte einer dieser Lieben eine Stärkung?

Vielleicht ist dir auch ein anderer Gedanke in den Sinn gekommen. Dann verweile dort.

1-8-2020

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s