Freitag, 16.2.2018

Der Impuls als Audio – Datei

Der Text: Apg 16, 6-10
Weil Paulus und seinem Begleiter Timotheus aber vom Heiligen Geist verwehrt wurde, das Wort in der Provinz Asien zu verkünden, reisten sie durch Phrygien und das galatische Land.  7Sie zogen an Mysien entlang und versuchten, Bithynien zu erreichen; doch auch das erlaubte ihnen der Geist Jesu nicht.  8So durchwanderten sie Mysien und kamen nach Troas hinab.  9Dort hatte Paulus in der Nacht eine Vision. Ein Mazedonier stand da und bat ihn: Komm herüber nach Mazedonien und hilf uns!  10Auf diese Vision hin wollten wir sofort nach Mazedonien abfahren; denn wir waren überzeugt, dass uns Gott dazu berufen hatte, dort das Evangelium zu verkünden.

Impuls
Paulus hat einen Plan, aber der funktioniert nicht. Es geht nicht nach Asien, da helfen auch keine Nachbesserungen. Interessant genug: Er gibt nicht auf, sondern wandert weiter und findet so schließlich die Richtung.

Wie hast du heute deinen Tag geplant? Schau mal in den Kalender, was heute alles ansteht. Sei gewiss: einer schreibt da auch in deinen Tagesplan hinein: Gott. Vielleicht läuft heute nicht alles so wie geplant. Dann gib Gott eine Chance, vielleicht geht heute eine Tür zu, damit eine andere aufgeht. Gott ist schon längst unterwegs zu dir, bevor du aufgebrochen bist.

Madeleine Delbrêl (1904-1964) gibt Reisenden folgende Empfehlung mit:
Geht in euren Tag hinaus
ohne vorgefasste Ideen,
ohne an Müdigkeit zu denken
ohne Plan von Gott, ohne Bescheidwissen über ihn
ohne Enthusiasmus
ohne Bibliothek
geht so auf die Begegnung mit ihm zu.

Brecht auf ohne Landkarte –
und wisst, dass Gott unterwegs zu finden ist
und nicht erst am Ziel.

Versucht nicht, ihn nach Originalrezepten zu finden,
sondern lasst euch von ihm finden
in der Armut eines banalen Lebens.

Weg in die Gegenwart:
Du bist meine geliebte Tochter, du bist mein geliebter Sohn.

3 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s