Kaleidoskop. Schönheit im Fragment – Der Sommerblog (12.8.)

Freitag, 12. August

Audio

Die Farbe: Gold

Ein Impuls

Gold ist wertvoll. Auf Ikonen symbolisiert die Goldauflage den Himmel. Gold kann auch verführen, es ist begehrenswert Gold ist aber nicht nur das Edelmetall. Der Himmel kann abends in eine goldene Farbe getaucht werden. Das ist dieses besondere Licht an der Schwelle zwischen Tag und Nacht, zwischen hell und dunkel. Alles Gold kann nicht die Liebe aufwiegen, heißt es sinngemäß im Hohen Lied. Und ein „goldisch Bobbelsche“ ist ein süßer Fratz. Was ist dir gold?

Der Weg in die Gegenwart

Auf die Übergänge achten.

Vielleicht ist dir auch ein anderer Gedanke in den Sinn gekommen. Dann verweile dort.