Lukas. Tagebuch eines Landarztes

Montag, 10. Januar

Audio

Der Text: Lk 9, 1-2

Dann rief er die Zwölf zu sich und gab ihnen Kraft und Vollmacht über alle Dämonen und um Krankheiten zu heilen.Und er sandte sie aus, das Reich Gottes zu verkünden und die Kranken gesund zu machen.

Ein Impuls

Es geht um Aufbruch. Die Zwölf bleiben nicht in trauter Runde bei Jesus, sie werden losgeschickt, oder auch: fortgeschickt, mit einem klaren Auftrag. Sie haben viel schon mit und von Jesus erfahren. Das sollen sie nun teilen. Dabei kommt es nicht auf ein Lehrgebäude an. Der Glaube Jesu ist sehr praktisch und der Arzt Lukas notiert es sofort: Es geht um Heilung von Krankheiten an Leib und Seele. Das Reich Gottes ist kein Konzept, es geschieht im Alltag.

Der Weg in die Gegenwart

Einen bewussten Schritt in den Tag nehmen und sich senden lassen.

Vielleicht ist dir auch ein anderer Gedanke in den Sinn gekommen. Dann verweile dort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.