Markus. Ein Reisebericht (12.9.20)

Samstag, 12. September

Audio

Tagebuch: Mk 14, 29-30
Da sagte Petrus zu ihm: Auch wenn alle Anstoß nehmen – ich nicht! Jesus sagte ihm: Amen, ich sage dir: Heute, in dieser Nacht, ehe der Hahn zweimal kräht, wirst du mich dreimal verleugnen.

Ein Impuls
Petrus nicht, er ganz gewiss nicht. Das ist keine Überheblichkeit, die aus ihm spricht. In diesem Moment ist er wirklich fest entschlossen. Jesus weiß um die Grenzen des Petrus. In dieser Nacht wird Petrus sie schmerzhaft erfahren. Petrus will Jesus folgen, was er jetzt noch nicht weiß – mit einer Formulierung von Andreas Knapp – Jesus wird ihm nachgehen und der Liebe des Petrus Leben einhauchen.

Für hier und jetzt
Nochmal der Satz aus dem 9. Kapitel des Tagebuchs: „Ich glaube – hilf meinem Unglauben!“ (Mk 9, 24)

Vielleicht ist dir auch ein anderer Gedanke in den Sinn gekommen. Dann verweile dort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s