Himmel 27.11.2019

Mittwoch, 27. November

Audio

Der Text: Mk 16, 1-2

Als der Sabbat vorüber war, kauften Maria aus Magdala, Maria, die Mutter des Jakobus, und Salome wohlriechende Öle, um damit zum Grab zu gehen und Jesus zu salben. Am ersten Tag der Woche kamen sie in aller Frühe zum Grab, als eben die Sonne aufging.

Der Weg in den Text

Die Frauen bereiten die wohlriechenden Öle vor. Da ist es noch dunkel und Nacht als sie aufbrechen.

Als der Sabbat vorüber war, kauften Maria aus Magdala, Maria, die Mutter des Jakobus, und Salome wohlriechende Öle, um damit zum Grab zu gehen und Jesus zu salben. Am ersten Tag der Woche kamen sie in aller Frühe zum Grab, als eben die Sonne aufging.

Am Schnittpunkt von Nacht und Tag, beim Sonnenaufgang, erreichen sie das Grab. Der neue Morgen kündigt den Tag an, neues Leben, das die Sonne schenkt. An Ostern bricht das Leben aus dem Kreislauf von Nacht und Tag aus – und bleibt.

Als der Sabbat vorüber war, kauften Maria aus Magdala, Maria, die Mutter des Jakobus, und Salome wohlriechende Öle, um damit zum Grab zu gehen und Jesus zu salben. Am ersten Tag der Woche kamen sie in aller Frühe zum Grab, als eben die Sonne aufging.

Der Weg in die Gegenwart
„Und ein neuer Morgen bricht auf dieser Erde an in einem neuen Tag, blühe in mir.“ So heißt es im Lied „Herr, du bist die Hoffnung“ von Gregor Linßen. Vielleicht magst du mit dieser Bitte in den Tag gehen – und wenn du den Blog am Abend liest, dann kann es eine Bitte sein für die Menschen, bei denen gerade die Sonne aufgeht.

Vielleicht bist du auch an einem anderen Ort oder Gedanken hängen geblieben. Dann verweile dort und komme im Laufe des Tages immer wieder einmal darauf zurück, um der Bedeutung für dich nachzuspüren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s