gefragt 19.10.2018

Audio: Text und Impuls

Der Text Joh 6, 48-51.60.66-69
Ich bin das Brot des Lebens. 49Eure Väter haben in der Wüste das Manna gegessen und sind gestorben. 50So aber ist es mit dem Brot, das vom Himmel herabkommt: Wenn jemand davon isst, wird er nicht sterben. 51Ich bin das lebendige Brot, das vom Himmel herabgekommen ist. Wer von diesem Brot isst, wird in Ewigkeit leben. Das Brot, das ich geben werde, ist mein Fleisch, (ich gebe es hin) für das Leben der Welt. … 60Viele seiner Jünger, die ihm zuhörten, sagten: Was er sagt, ist unerträglich. Wer kann das anhören? … 66Daraufhin zogen sich viele Jünger zurück und wanderten nicht mehr mit ihm umher. 67Da fragte Jesus die Zwölf: Wollt auch ihr weggehen?68Simon Petrus antwortete ihm: Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens. 69Wir sind zum Glauben gekommen und haben erkannt: Du bist der Heilige Gottes.

Der Impuls
Was er sagt ist unerträglich. Die Botschaft Jesu ist mitunter schwer. Die fordert heraus. An der kann und muss man sich reiben. Du musst dich positionieren. Das ist manchmal schwer. Da gibt es eher den Impuls, wegzuhören, den eigenen Vorstellungen anhängen. Wollt auch ihr weggehen?Welchem Impuls folgt ihr, fragt da Jesus und macht Mut, hinzuhören, hinzuschauen, nicht wegzugehen. Petrus hat es wohl schon durchgespielt. Wohin sollen wir denn gehen? Weit davon entfernt, wirklich verstanden zu haben wer Jesus ist, so hat er doch dieses Herzenswissen, wer Jesus für ihnist. Miteinander ringen, mal etwas auf Distanz gehen, dann sich wieder annähern, das alles gibt es. Aber Jesus hat etwas, was alles andere nicht hat: Worte ewigen Lebens. Er lässt leben.
Willst auch du weggehen? Finde deinen Antwort.

Der Weg in die Gegenwart
Ergänze für dich den Satz des Petrus: Du hast …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s